cyan und Aon vereinbaren strategische Partnerschaft für Digital Security

26.11.2018

Die cyan AG ist eine strategische Partnerschaft mit Aon in der Schweiz eingegangen. Ziel dieser langfristig angelegten Partnerschaft ist es, Kunden innovative Digital-Security-Lösungen anzubieten. Dazu wird Aon seine Branchenerfahrungen einbringen, während cyan die entsprechenden Lösungen entwickeln und bereitstellen wird. Beide Partner sehen massiven Bedarf an cyans Digital-Security-Lösungen.

Peter Arnoth, CEO der cyan AG: "Wir sind sehr stolz, die weltweit agierende Aon Gruppe zu unseren Geschäftspartnern zählen zu dürfen. Gemeinsam ist es unser Ziel, unsere technologisch führenden Lösungen und die erstklassigen Beratungsleistungen von Aon zu kombinieren und die Kunden von Aon optimal gegen Cyber-Angriffe auf Unternehmen zu schützen."

Frank von Seth, Chief Commercial Officer von Aon Schweiz und Österreich: "Dank unserer Partnerschaft mit der cyan AG sind wir in der Lage, unseren Kunden bezahlbare State of the Art Cyber-Defense-Lösungen zu bieten. Cyber-Attacken gehören längst zu unserem Alltag; die Frage ist nicht, ob unsere Kunden angegriffen werden könnten, sondern wann und ob der Angriff rechtzeitig bemerkt wird, bevor größerer Schaden entsteht. Unsere jahrelange Erfahrung zeigt, gerade bei Cyber-Angriffen, dass die rasche Erkennung und das Treffen sofortiger Maßnahmen der beste Schutz sind."

Zusätzlich zu der Partnerschaft mit Aon erwartet das cyan Management noch weitere Abschlüsse in den nächsten Wochen.

Zur Pressemitteilung

Haben Sie Fragen?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!